Fortbildungskurse!
AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der Firma Express 2x5-Nails.

1. Allgemeines
Diese Bedingungen betreffen alle Transaktionen, Verträge und Angebote, wie die Dienstleistungen und den Verkauf von Produkten, die zwischen dem Firma: Express 2x5-Nails und dem Kunden zustande kommen bzw. geschlossen werden. Ausnahmen von Transaktionen, die nicht unter die allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, bedürfen der Mitteilung in schriftlicher Form.

2. Dienstleistung
Die Firma (Express 2x5-Nails) führt seine Dienstleistung nach bestem Wissen und Gewissen und nach dem neuesten Standard der Industrie am Kunden aus. Sollten Änderungen der Standards auftreten, wird der Dienstleister dem Kunden noch vor Beginn der Leistung davon in Kenntnis setzen.

3. Terminvereinbarung

Bei Termin Vereinbarung für Schulung bekommt Firma 50,00 €, für Nagelmodellage 5,-€ Anzahlung.

 Aus Termin und planungstechnischen Gründen behaltet Firma das Recht vor, bei einer Absage bei Schulung Termin von weniger als 5 Arbeitstagen, bei Nagelmodellage Termin von weniger 24 Stunden die geleistete Anzahlung einzubehalten.

4. Preise. Lieferung.
Die Preise für Dienstleistungen und Waren sind in der Firma und in Website zu veröffentlichen. Die ausgewiesenen Preise müssen die gesetzliche 19% Mehrwertsteuer enthalten. Preiserhöhungen müssen mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten bekannt gegeben werden. Angebote sind nur in dem veröffentlichen Zeitraum gültig und gelten solange der Vorrat reicht. Der Kunde muss direkt am Anschluss der Behandlung, bzw. direkt beim Kauf für den Service, bzw. das Produkt bezahlen. Die Waren bestellende per Telefon oder e-Mail werden per Nachnahme, Vorauskasse oder bar bei Selbstabholung bezahlt. Ohne ausdrückliche Vereinbarungen gilt grundsätzlich die Lieferung per Vorkasse.

 

Porto-, Verpackungs- und Lieferkosten gehen zu Lasten des Empfängers.
Der Versandkostenanteil im Inland bei Vorauszahlung beträgt 5,00 EUR.
Der Versandkostenanteil im Inland bei Nachnahme beträgt 6,50 EUR.
Der Versandkostenanteil ins Ausland beläuft sich auf 15,00 bis 30,00 EUR.
Ab einem Bestellwert von 200,00 EUR übernimmt Express 2x5-Nails die Versandkosten.


5. Widerrufsrecht bei Verträgen

Dem Kunden steht bei Verträgen ein Widerrufsrecht zu. Nach Maßgabe des Gesetzes hat er innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware die Möglichkeit, den Vertrag ohne Begründung zu widerrufen.

Die Ware muss unbenutzt sein und sauber und sicher verpackt werden.

Ebenfalls besteht kein Widerrufsrecht bei Lieferung von DVD und Videoaufzeichnungen, sofern Sie den Datenträger entsiegelt haben.

Ebenfalls besteht kein Widerrufsrecht, bei angebrauchter Ware und aus Hygienischen Gründen bei Gelen, Acryl, Ölen, Cleanern und anderen Flüssigkeiten, die direkt auf dem Nagel verarbeitet werden.

Der Widerruf kann schriftlich oder durch Rücksendung der Ware erfolgen; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an Firma Express 2x5-Nails.

6. Persönliche Daten und Privatsphäre
Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an das Studio und/oder den Dienstleister weiterzugeben. Diese Daten werden auf der Kundenkarteikarte in schriftlicher oder elektronischer Form gespeichert. Das Firma bzw. der Dienstleister verpflichtet sich, diese Daten nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklauseln einzusetzen und die Daten nicht an Dritte oder außen stehende Personen weiterzugeben ohne schriftliche Einwilligung des Kunden.

 

7. Haftung
Das Firma und die Geschäftsleitung können keine Haftung übernehmen, wenn der Kunde durch eine Dienstleistung zu Schaden kommt, die auf vom Kunden gelieferten Informationen beruht und sich diese als unzureichend herausstellen. Dies bezieht sich vor allen Dingen, aber nicht ausschließlich, auf physische Bedingungen, medizinische oder medikamentöse Vorraussetzungen oder
Aktivitäten außerhalb des Studios. Das Nagelstudio ist nicht verantwortlich für den
Verlust oder die Zerstörung persönlichen Gegenständen und von Besitz des Kunden
die (der) mit in das Studio gebracht wurden (wurde).

 

8. Garantie
Auf den vom Firma geleisteten Service und auf die verkauften Produkte erhält der Kunde eine Garantie von 5 Tagen. Diese Garantie verfällt wenn:
● Der Kunde die Modellage von einem anderen Nagelstudio oder Nail Designer
behandeln oder auffüllen lässt.
● Der Kunde ohne Gebrauch von Handschuhen mit Chemikalien in Berührung kommt
oder damit arbeitet.
● Der Kunde die Modellage unsachgemäß entfernt.
● Der Kunde andere als die vom Firma oder Nail Designer empfohlenen
Produkte verwendet, um die Modellage zu pflegen.
● Der Kunde den Hinweis in Notfällen unverzüglich medizinische Hilfe in Anspruch
zu nehmen nicht nachkommt.
● Der Kunde die Produkte nicht unter Einhaltung der Gebrauchshinweise anwendet.

 

9. Verhaltensweisen
Der Kunde verpflichtet sich während seines Besuchs im Raum der Firma eine angemessene Verhaltensweise an den Tag zu legen. Sollte der Kunde selbst nach einer Verwarnung weiterhin nicht angemessen verhalten, hat die Geschäftsleitung das Recht, den Kunden aus dem Raum zu verweisen und gegebenenfalls ein Hausverbot auszusprechen.

 

10. Gerichtsstand
Für die gerichtliche Klärung von Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand der Ort des Firma. Geltendes Recht ist Ortsansässigkeit zu bestimmen.